Rolli

war ein Beagle und mein erster Hund.

Er war ein richtiger Beagle, stur, dickköpfig

und man konnte ihn fast nicht ohne Leine

laufen lassen.

Hex

 war eine kleine, süße Dackelhündin.

Sie gehörte meinem Opa, der sie immer mit

auf die Jagd nahm.

Sie war ne ganz goldige und liebe Hündin.

Rolli 2

war ein Mischling.

Er war der Sohn von Hex.

Mit ihm fing ich dann an zu üben,

brachte ihm viel bei.

Fremden gegenüber war er etwas giftig

aber zu den eigenen war er immer sehr lieb.

Mucki

war mein Pony.

Sie war ein Herz von Pony,

mit ihr konnten wir machen,

was wir wollten, sie ließ sich einfach

alles gefallen.

Blacky

war der Berner Sennenhund meines Opa`s.

Aber ich ging mit ihm Gassi,auf den Hundeplatz, 

da mein Opa nicht mehr soweit laufen konnte.

Er war ein ganz toller Hund, er ging nie alleine

vom Hof weg.